UNSERE WEINBERGE


Unsere Rebfläche umfasst derzeit 16 Hektar. Rund ein Viertel unserer Reben wachsen in der Martinsthaler Wildsau, die nicht nur wegen ihres zotigen Namens bekannt ist, sondern auch für ihre gehaltvollen Rieslingweine mit feiner Säure. Darüber hinaus bewirtschaften wir weitere größere Reblächen in den Lagen Eltviller Sonnenberg, Taubenberg und Martinsthaler Rödchen. Eine Reihe kleinerer Weinberge in verschiedenen anderen Lagen vervollständigen das Angebot.

Für uns als leidenschaftliche Winzer ist selbstverständlich, dass höchste Qualität stets mit umweltschonendem Anbau einhergeht.